7. DBGT

Der. 7. Deutsche Baugerichtstag hat am 4./5. Mai 2018 in Hamm (Westf.) stattgefunden. Rund 550 Teilnehmer haben in 10 Arbeitskreisen aktuelle baurechtliche und baubetriebliche Fragestellungen erörtert.

Am Freitag Vormittag wurde der Pleanrvortrag von Herrn Architekten Stefan Behnisch, Stuttgart, zum Thema Kulturelle Chancen und Pflichten der Architektur – Herausforderungen beim Planen der gebauten Umwelt in einer und für die "Offene Gesellschaft" gehalten. Mit einer faszinierenden Darstellung hat Behnisch den Teilnehmern des Kongresses einen Blick über den Tellerrand verschafft.

behnisch.gif


Nach zweitägigen intensiven, auch kontrovers geführten Diskussionen auf hohem fachlichen Niveau haben die Arbeitskreise ihre Empfehlungen verabschiedet. Diese haben wir hier für Sie zusammengestellt.


akleiter.gif